Rote Linsensuppe

  • Zutaten
  • 200 g Linsen
  • 1 l Wasser
  • 1 Stk große Zwiebel
  • 3 Stk Karotten
  • 1 TL Harissa-Pulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Suppenpulver
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 Zehen Knoblauch
  • etwas Salz
  • 1 Stk Zitronen- oder Limettensaft
  • 2 EL Öl

Die Zwiebel und Karotten fein würflig schneiden.

Zwiebel in Öl glasig dünsten. Karotten kurz mitdünsten.

Linsen waschen, zugeben und sofort mit Wasser aufgießen.

Harissapulver, Tomatenmark, Paprikapulver, Kümmel, Gemüsesuppe und geschälte und halbierte Knoblauchzehen dazugeben.

Gut durchrühren, zum Kochen bringen und ca. 15-20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Nach Geschmack salzen.

Den Topf von der Kochstelle nehmen und den Sauerrahm unterrühren. Im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren.

Mit Zitronen oder Limettensaft abschmecken.

Dazu passt gut Fladen-oder Naanbrot.