Powidlsterne

  • Teig:
  • 100 g Staubzucker
  • 250 g Butter
  • 60 g geriebene Mandeln
  • 100 g geriebener Mohn
  • 250 Mehl glatt
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eidotter
  • etwas Rum Aroma
  • Fülle:
  • Powidl
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Die Zutaten für den Teig rasch zu einem glatten Teig kneten und für ca. 1 Std in Folie gewickelt in den Kühlschrank geben.

Den Teig dann dünn ausrollen (5mm) und Sterne ausstechen. In der Mitte der Sterne einen weiteren kleinen Stern ausstechen (siehe Bild)

Im vorgeheizten Backrohr ca. 10 min bei 170°C backen

Die ausgekühlten Sterne mit Powidl bestreichen und einen Stern mit Loch darauf setzen.

Zum Schluss mit Staubzucker bestäuben und genießen!