Baileys-Krokant-Kuchen

  • Zutaten:
  • 300g weiche Butter
  • 300g Zucker
  • 4 Eier
  • 300g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 P. Vanillezucker
  • 200ml Baileys
  • 2 EL ungesüßter Kakao
  • Haselnusskrokant

Die Butter geschmeidig rühren und den Zucker vermischt mit dem Vanillezucker langsam einrühren. Eier nacheinander dazugeben. Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit dem Baileys (ich hab zur Hälfte den normalen Baileys und den Schoko-Baileys verwendet) in die Butter-Ei-Zuckermischung einrühren. Zum Schluss den Kakao und den Haselnusskrokant unterheben.

In eine eingefettete und bemehlte Form füllen (zB Gugelhupf) und bei 175°C ca. 60 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und vor dem Stürzen 10-15 Minuten auskühlen lassen.

Mit einer Glasur deiner Wahl bestreichen oder übergießen und mit Krokant verzieren.